Übersicht über die Fördermöglichkeiten durch Heilpädagogisches Reiten

Körperlich

  • Koordination
  • Gleichgewicht
  • Grob- und Feinmotorik
  • Muskelaufbau
  • Regulierung des Muskeltonus

Kognitiv

  • Kommunikation
  • Konzentration
  • Wahrnehmung
  • Leistungsfähigkeit

Emotional

  • Vertrauen
  • Selbstwertgefühl
  • Selbsteinschätzung
  • Umgang mit Ängsten, Aggressionen, Antipathien etc.

Sozial

  • Beziehungsfähigkeit
  • Verantwortungsgefühl
  • Rücksichtnahme
  • Kooperation
  • Konfliktfähigkeit
Vorbereiten des Pferds zum Reiten
Kind beim selbständigen Reiten
Partnerübungen auf dem Pferd an der Longe